Initiative zur Gleichstellung von Frauen
und Männern in der Arbeitswelt

 

Prämierung „Familienfreundlichster Betrieb in NÖ 2017“  - Vorreiter für Chancengerechtigkeit und Vereinbarungsmaßnahmen

 

 „Mit der Prämierung holen wir innovative Organisationen vor den Vorhang, die vorbildhaft familienorientierte Unternehmenskultur leben“, erläutert Dr. Josef Grubner, Präsident der IV-Familie und präzisiert die Ziele des NÖ Landeswettbewerbes: „Die Institution Familie braucht familienentlastende Maßnahmen, um weiterhin ihren gesellschaftlichen Auftrag erfüllen zu können.“

 

Festschrift "Famiienfreundlichster Betrieb Niederösterreichs"

 

Presseaussendung 2017

 

 NLK Filzwieser Famfreundl Betr 2017 FILPresse 3043

v.l.n.r. Günther Schranz (Mater Salvatoris Alten- und Pflegeheim GmbH), Irene Bamberger (Vizepräsidentin IV-Familie),
Waltraud Rigler (Landesvorsitzende FIW, Vorsitzende IV-Familie-Kuratorium), Isabella Dober (Haustechnik Farthofer e.U.),
Monika Enigl (BIOENERGIE+2020 GmbH), Christina Lohninger (Moorheilbad Harbach Betrieb GmbH & CO KG),  Helmut Pfeffer (FH Wr. Neustadt)

 

Weitere Informationen: Presseaussendung und allg. Information über den Wettbewerb